28. August 2017

Holzbau Fuchs spendet neue Wohlfühlbank für den Vulkan- und Panoramaweg

Lars Fuchs mit Werner Müller (re)

Ausicht über den Vulkankrater Herchenberg

Für den wunderschönen, im Mai 2017 neu eröffneten Wanderweg „Vulkan- und Panoramaweg" hat Holzbau Fuchs eine neue Wohlfühlbank (Waldsofa) gespendet.

Herr Werner Müller aus Burgbrohl, Initiator des Wanderweges, nahm die Bank mit großer Freude von Firmeninhaber Lars Fuchs entgegen.

Der Wanderweg ist ein 15 Kilometer langer Rundwanderweg über die Höhen rund um Burgbrohl.

Die Ruhebank  wurde am Vulkankrater Herchenberg aufgestellt. Von hier aus hat man eine beeindruckende Aussicht auf das Siebengebirge, ins Rheintal, bis hin zum Drachenfels bei Königswinter.

Die Bank lädt alle Wanderer und Spaziergänger  zu einer Rast mit Wohlfühlcharakter ein, und verspricht eine traumhafte Aussicht bis hin zum Westerwald.