29. November 2017

Erweiterung eines bestehenden Bürogebäude durch Anbau in Holzrahmenbauweise in 56766 Ulmen

Hofansicht

Hofansicht

Rückansicht

Hofansicht

Ab Montag, 04.12.2017 errichtet Holzbau Fuchs einen Anbau eines Bürogebäude in Holzrahmenbauweise in 56766 Ulmen, Industriestrasse 6.

Die leicht geneigte Flachdachdecke über dem Erdgeschoß wird komplett als sichtbare Konstruktion mit oben aufliegender Drei-Schichtplatte ausgebildet. Die Fassade wird als Putzfassade hergestellt. So wird ein moderner Kubus stimmig an das Bestandgebäude angefügt. Auch hier setzt der Bauherr auf die unverwechselbaren Eigenschaften des Dämmstoff Holzweichfaser in Wand und Dach.

Unser Leistungsumfang beinhaltet hier die komplette Gebäudehülle ab Oberkannte Bodenplatte, die Dachdämmung, den Außenputz sowie die Erstellung der Trockenbauarbeiten.

Auch bei den nun herrschenden Minustemperaturen ist das Bauen in der Holzrahmenbauweise durch den hohen Vorfertigungsgrad bei uns im Werk ohne Probleme möglich. Eine kurze Bauzeit und somit eine schnelle Nutzung des fertigen Gebäude ist entsprechend garantiert!

Möchten auch Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Holzrahmenbau kennenlernen, so sprechen Sie uns einfach an. Wir sind gerne für Sie da! Per Email an info@holzbau-fuchs.de oder vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin mit uns hier im Werk oder vor Ort an der Baustelle!

Ihr Team von der ZimmerMeisterHaus-Manufaktur

Holzbau Fuchs - Lösungen in Holz

Lars Fuchs